Sonntag, Dezember 18, 2005

Ehepaar Gates und Bono sind die Samariter des Jahres 2005


Bill Gates ist Person des Jahres - Der reichste Mann der Welt, Bill Gates, wurde gemeinsam mit seiner Frau Melinda Gates und dem U2-Sänger Bono zu den Personen des Jahres 2005 gewählt. Das US-Magazin "Time" begründete die Entscheidung mit dem Kampf der drei gegen Hunger und Aids in Afrika. Die Bill & Melinda Gates Stiftung ist die grösste Wohltätigkeitsorganisation der Welt mit einem Kapital von $29 Milliarden. Das Magazin "Time" würdigte in der Erklärung die Grosszügigkeit der Gates-Stiftung speziell in diesem Jahr. Als aktueller Schwerpunkt der Stiftung wird die Bekämpfung der Malaria angegeben. Im Oktober 2005 wurde zu diesem Zweck eine Spende von $258 Millionen angekündigt. Der 45-jährige U2-Sänger Bono habe geholfen, dass die reichen Staaten den Entwicklungsländern über $40 Milliarden Schulden erlassen haben, erklärte das "Time"-Magazin. Bono ist neben Bob Geldof der politisch aktivste Popstar. Er war einer der Initiatoren der Live-8-Konzerte im Juli, die den Druck auf die Regierungschefs der G8-Staaten erhöht hatten. Bill Gates und Bono als «Samariter» geehrt - Gates und Bono Menschen des Jahres - Berliner Zeitung - Main Taunus Kurier - Die Neue Epoche - tagesschau.de
GMX - e-mail und DSL

::: Technorati ::: , , , , , , , , , , , , , , , , ::: Sponsor ::: GMX DSL-Flatrates mit Tempo-Garantie! Ab 4,99 €/Monat!* Mit GMX supergünstig Highspeed Surfen und gleichzeitig auf kabellos umsteigen. WLAN günstiger als gratis* geht nicht. Gleich anmelden und Einrichtungsgebühr sparen!

Samstag, Dezember 10, 2005

Das deutsche Online-Geschäft boomt zu Weihnachten

eBay Partnerprogramm
Zweistellige Zuwächse Onlinehandel boomt - Die deutschen Verbraucher bestellen immer mehr Waren über das Internet. Vor allem das Weihnachtsgeschäft der Online-Händler boomt. Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels teilte am Freitag nach einer Umfrage unter Mitgliedern des Verbandes mit, die Unternehmen rechneten mit einem Weihnachtsgeschäft auf Vorjahresniveau. Einen deutlichen Anstieg gebe es dabei bei den Online-Bestellungen:
"Der Trend hält an, Geschenke online zu kaufen. Hier melden uns praktische alle Versender Zuwächse"
Der Verband erwartet für dieses Jahr erneut einen Umsatzanstieg bei den Internet-Shops um 24% auf dann € 6,1 Milliarden. Am Mittwoch hatte der größte deutsche Handelsverband HDE erklärt, er rechne beim Online-Weihnachtsgeschäft mit einem Umsatzanstieg von 12% auf € 3,6 Milliarden. Unter dem Weihnachtsgeschäft summiert der Handel sämtliche Umsätze im November und Dezember. Online-Handel freut sich übers Weihnachtsgeschäft - Online-Geschäft boomt zu Weihnachten - xdial.de - Eichstätter Kurier - Leipziger Volkszeitung
jelmoli-shop.ch – Das Versandhaus im Internet

::: Technorati ::: , , , , , , , , , , , , , , , , ::: Sponsor ::: www.jelmoli-shop.ch – Starke Mode- & Wohnideen für Trendsetter!

Donnerstag, Dezember 01, 2005

Neues Skype 2.0 Beta offeriert kostenlose Videotelefonie!


Skype 2.0: Neue Version für Bild-Telefonate - Die Beta-Version 2.0 der Skype-Software unterstützt erstmals Video-Telefonate. Damit können Skype-User ihre Gesprächspartner ab sofort nicht mehr nur hören, sondern mit Hilfe einer Webcam auch sehen. Skype, das globale Internet-Unternehmen für kostenlose Kommunikationsdienste, stellt heute weltweit die neueste Version seiner erfolgreichen Software vor. In der neuen Version wurde die Anwendung vereinfacht und verbessert. Skype gibt weiter eine globale Kooperation im Bereich Headsets und Webcams mit Logitech, eine Partnerschaft bei Webcams mit Creative sowie eine weitere Zusammenarbeit mit dem Weblog-Software-Service Six Apart bekannt. Skype ist in 27 Sprachen erhältlich und wird in fast überall genutzt. Mit der neuen Version der Software ist es für die Nutzer noch einfacher, Verwandte, Freunde und Kollegen zu sprechen und jetzt auch per Videocall zu sehen.
"Wir bei Skype haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Telefonieren per Internet für Nutzer auf der ganzen Welt zu einer höchst intuitiven und einfachen Sache zu machen. Mit der Einführung der neuen Software ist es für die Anwender unkomplizierter denn je, kostenlos miteinander zu telefonieren und sich dabei per Video auch zu sehen"
Skype Video ermöglicht kostenlose Video-Calls in hoher Qualität und ist zu fast allen Webcams kompatibel. Nach dem Herunterladen von Skype 2.0 Beta muss nur eine Webcam angeschlossen werden. Das Videobild ist in das bekannte Skype-Anruffenster integriert, kann jedoch mit einem einzigen Klick auf Vollbild-Darstellung umgeschalten werden. Skype 2.0 bietet den Nutzern auch die Möglichkeit, ihre Anwesenheit zu signalisieren und Skype-Verbindungen direkt von einem Blog oder einer persönlichen Website aus aufzubauen. Durch die Partnerschaft mit dem Weblog-Service TypePad von Six Apart sind Skype-User in der Lage, Skype in den eigenen Weblog zu integrieren und den Besuchern der Site zu signalisieren, wenn sie online sind. Besucher können direkt von der Website aus einfach eine Skype-Verbindung aufbauen. Im Rahmen der Partnerschaft mit Logitech werden zwei Skype-zertifizierte Webcams angeboten. Dies sind die Logitech QuickCam Fusion und die QuickCam für Notebooks Pro. Die Webcams enthalten die Logitech Video Effects Software, besitzen einen 1,3-Megapixel-Bildsensor und sind mit der Logitech RightLight Technologie sowie intelligentem Face-Tracking ausgestattet. Zum Lieferumfang gehört auch ein Logitech-Headset. Insgesamt enthält das Paket alles, um sofort mit Skype Video starten zu können. Skype 2.0 Beta mit Videotelefonie - "Skypen" mit Bild - Golem.de - silicon.de - Rheinische Post - ZDNet.de
Yahoo! Messenger

::: Technorati ::: , , , , , , , , , , , , , , , , ::: Sponsor ::: Yahoo! Messenger Kostenlos! Laden Sie hier den Yahoo! Messenger herunter. Kostenlos von PC zu PC telefonieren und vieles mehr...