Samstag, April 16, 2005

Di Luca gewinnt am Cauberg!


Yahoo! Nachrichten
T-Mobile hofft heute auf Kessler und Winokurow
Sinkewitz ist der beste Deutscher beim 40. Amstel Gold Race! Leider gibt es erneut keinen Jubel für Oranje in den Niederlanden und erneute auch eine Enttäuschung für T-Mobile: Das 40. Amstel Gold Race über 250,7 km hat der Italiener Danilo di Luca vor dem Niederländer Michael Boogerd gewonnen und damit einen Heimsieg verhindert. Trotz großem Kampf blieb Steffen Wesemann, der in diesem Jahr die Flandern-Rundfahrt wegen Magenbeschwerden verpasste und vor einer Woche die Entscheidung bei Paris-Roubaix verschlief, nur ein Platz im Hauptfeld.
Team T-Mobile hofft jetzt auf Erfolg beim Amstel Gold Race Berliner Morgenpost
Rebellin bei Amstel Gold Race geschlagen Handelsblatt
T-Mobile hofft heute auf Kessler und Winokurow Focus Online
und 47 ähnliche Artikel »

::: Technorati ::: , , , , , , , ::: Sponsor ::: Mobile Freiheit ohne Grundgebühr: Top XtraPacs mit 10 EUR Guthaben gibt es bei T-Mobile schon ab 59,95 EUR. Holen Sie sich jetzt die mobile Freiheit von T-Mobile! Bestellen Sie hier online!